Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Folge 30: She´s my man

Es stellte sich heraus, dass das Klosterleben für einen Mann wie unseren DocProf nicht wirklich das Wahre war. Nachdem er bereits dreimal die Hostie vom Altar verschüttet hatte, sich mit dem Klosterlatein abplagte und die Keuschheit einfach nicht mehr aushielt, beschloss er, wieder ein Leben außerhalb der Mauern wie früher zu leben. Nur da gab es ein kleines Problem: Er hatte ein Trauma erlitten. Er hat panische Angst vor Frauen. Also noch ein Grund mehr schwul zu werden.

Er ging in eine "He loves him"-Disco und er war voll in seinem Element. Er tanzte was das Zeug hielt auf, "Moonlight shadow", "WMCA", "I will survive", "I still burn" und noch alles, was das Schwulenherz begehrt. Aber das beste an der ganzen sache war:keine Frauen. Er traute sich schon gar nicht mehr, Frauen als Patienten anzunehmen, aus Angst, sie könnten ihn an ein Auto fesseln oder dergleichen. Also wirklich! Wie kann gerade ER nur so etwas von Frauen denken. Dazu sind sie doch gar nicht in der Lage.

Nun, wie es also so kommen musste, zog ein neuer Lebensgefährte, Marcello, Halb-Italiener, in sein Haus ein. Er verschönerte sogar sein Caprio (Sitze mit Herzchen) und erweiterte seine CD-Sammlung. Wisst ihr was das heißt? Sie wurde noch schlimmer, als sie ohnehin schon war. Aber THE BUFF schmiss er rus, denn das war nun wirklich nicht schwul. Also Leute ihr seht: DIESE PHASE MUSS EIN SCHNELLES ENDE FINDEN.

 

 

BECKstein am 19.10.07 19:19

bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


M@!ke (21.10.07 19:21)
rofl =P

und sogar fast ohne rechtschreibfehler =D


Huff-Puff (22.10.07 18:39)
er hat uns rausgeschmissen...wie konnte er nur...das wird noch folgen haben *grrr*


$PlayaBuffi$ (22.10.07 19:30)
wie soll ich da weiterschreibe!!!????


M@!ke (26.10.07 15:47)
na, wie wohl? ach egal, schreib was und überlass den rest fine )

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen